UG Rap Community

Aktuelle Zeit: 29.06.2022, 13:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1529 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 102  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2004, 14:14 
Offline

Registriert: 29.06.2004, 20:09
Beiträge: 226
Wohnort: Hannover
Wurde E Money Bags schon genannt? Wurde erschossen ich weiss nicht wann, war ein MC aus aus Queensbridge, hatte auch einige Tracks mit 2pac, ein Album gibt es, is aber sehr rar, RIP

_________________
Blood over Money, me and my Thugs stay loyal, love is love until you cross me


Bild
Mahdi...love is love, the most high

- Eloheemcowards get it screamin and scrawlin-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2004, 14:32 
Offline

Registriert: 26.05.2004, 13:07
Beiträge: 2164
Wohnort: Hessen
^^wusste ich garnicht... hab die "I'm the wrong nigga to fuck wit" von ihm...

r.i.p. rawlow b


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2004, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2004, 21:26
Beiträge: 2416
Wohnort: FROM DA DIRTY DIRTY
Half-A-Mil wurde auch erschossen vor nicht allzu langerzeit in seinem billig apartment.

AZ hat aufnahmen von ihm wird die aber nicht veröffentlichen es sei den seine familie will das.

_________________
Bild
YOU ONLY GOOD AS WHAT YOU COME UP AGAINST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2004, 15:05 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004, 22:26
Beiträge: 23754
Wohnort: Bad Iburg
DeadManWalkin hat geschrieben:
Wurde E Money Bags schon genannt? Wurde erschossen ich weiss nicht wann, war ein MC aus aus Queensbridge, hatte auch einige Tracks mit 2pac, ein Album gibt es, is aber sehr rar, RIP


Eric Smith (E Money Bags) wurde am 16.07.2001 in seinem Wagen aus nächster Nähe erschossen. Hier der entsprechende Zeitungsbericht:

A rapper known as E-Money Bags was gunned down inside his luxury sport utility vehicle by white-gloved gunmen who sped off in a Mercedes after a hit in Queens on Monday night. Eric Smith, 29, of Brooklyn, was riddled with more than 10 bullets as he sat in his 1999 Lincoln Navigator near Witthoff Street and 111th Road in Queens Village. Witnesses told police that either three or four men approached Smith's vehicle about 9:45 p.m. Monday. At least two of them fired 9-mm handguns at the rapper from such a close range that many of the shell casings ejected from their guns landed inside his SUV, police sources said. Police sources said it appears that Smith, a fringe-rapper who recorded with some of the up-and-coming names in the business, may have been going for his own gun when he was shot because a .380-caliber handgun was found on the front floor of the vehicle. Smith, who lives in the Glenwood Houses in East Flatbush, never had a breakthrough hit of his own but appeared on records with such notable rappers as Prodigy, Mussolini and Noreaga. And like many rappers, his lyrics make reference to a violent lifestyle.

@D.Hu$tlehoff: Hast du das Album als Original da?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2004, 15:28 
Offline

Registriert: 26.05.2004, 13:07
Beiträge: 2164
Wohnort: Hessen
Knowbody hat geschrieben:
@D.Hu$tlehoff: Hast du das Album als Original da?


leider nicht, nur cdr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2004, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2004, 21:26
Beiträge: 2416
Wohnort: FROM DA DIRTY DIRTY
was für nen album?

kenne nur das street album/tape.

:notsure:

_________________
Bild
YOU ONLY GOOD AS WHAT YOU COME UP AGAINST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2004, 15:55 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 11:18
Beiträge: 31373
Wohnort: Schwabenländle
We sadly have learned that D-Roe from the group BodyCount passed away this last Tuesday. The cause of death has not yet been revealed.

The group that caused a nationwide stir years ago with the Cop Killer song by then-frontman Ice T just completed a new album which is due out shortly.

On behalf of DJ Chilly Chill at the rest of the WCrydaz staff, we offer our condolences to the family and friends of D-Roe.

_________________
BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2004, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2004, 21:26
Beiträge: 2416
Wohnort: FROM DA DIRTY DIRTY
Knowbody hat geschrieben:
DeadManWalkin hat geschrieben:
Wurde E Money Bags schon genannt? Wurde erschossen ich weiss nicht wann, war ein MC aus aus Queensbridge, hatte auch einige Tracks mit 2pac, ein Album gibt es, is aber sehr rar, RIP


Eric Smith (E Money Bags) wurde am 16.07.2001 in seinem Wagen aus nächster Nähe erschossen. Hier der entsprechende Zeitungsbericht:

A rapper known as E-Money Bags was gunned down inside his luxury sport utility vehicle by white-gloved gunmen who sped off in a Mercedes after a hit in Queens on Monday night. Eric Smith, 29, of Brooklyn, was riddled with more than 10 bullets as he sat in his 1999 Lincoln Navigator near Witthoff Street and 111th Road in Queens Village. Witnesses told police that either three or four men approached Smith's vehicle about 9:45 p.m. Monday. At least two of them fired 9-mm handguns at the rapper from such a close range that many of the shell casings ejected from their guns landed inside his SUV, police sources said. Police sources said it appears that Smith, a fringe-rapper who recorded with some of the up-and-coming names in the business, may have been going for his own gun when he was shot because a .380-caliber handgun was found on the front floor of the vehicle. Smith, who lives in the Glenwood Houses in East Flatbush, never had a breakthrough hit of his own but appeared on records with such notable rappers as Prodigy, Mussolini and Noreaga. And like many rappers, his lyrics make reference to a violent lifestyle.

@D.Hu$tlehoff: Hast du das Album als Original da?

Bild
In July 2001, Eric Smith, a 30-year-old rapper known as E-Money Bags, was shot to death as he sat in a car parked on a Queens street. Law enforcement officials contend that McGriff ordered that murder to avenge the killing of a friend, though Smith's supposed role in the December 1999 murder of Colbert Johnson, McGriff's pal, is not detailed in the affidavit sworn by Detective William Courtney.

_________________
Bild
YOU ONLY GOOD AS WHAT YOU COME UP AGAINST


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2004, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2003, 18:28
Beiträge: 3696
soviel ich weiss ist heute 2pacs achter todestag :sad:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2004, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2004, 19:38
Beiträge: 323
Wohnort: Oldenburg
Der war gestern und lol ich habs vergessen :notsure:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2004, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2003, 01:59
Beiträge: 3474
keine kerze angezündet ? :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2004, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 14:31
Beiträge: 394
Wohnort: Berlin
war zwar schon dabei aber einen riesen RESPEKT an Seagram der echt geile musik gemacht hat...



Oakland rapper Seagram was born in 1970 and raised in East Oakland's 69 Village housing projects. Seagram released his debut album The Dark Roads on Rap-A-Lot Records in 1993. It featured the song The Vill and feratured Gangsta P, Scarface, Ganksta Nip, Willie D and Bushwick Bill. Seagram's second album Reality Check was released in 1995. On the morning of July 31st, 1996, Seagram was shot and killed by an unknown gunman. Seagram was hit while attempting to shield his friend from the gunfire. Seagrams third album was released in 1997 called Souls On Ice featuring Scarface, Yukmouth and Spice 1.


R.I.P.


die besten tracks: The Old School
The Town

beide lieder hab ich früher als kind noch oft gehört...


Bild

_________________
Stalkin' gat fools, walkin' jack moves


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.09.2004, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2004, 20:52
Beiträge: 568
D. Hu$tlehoff hat geschrieben:
CosmoKramer hat geschrieben:
R.I.P. Thread ... gott oh gott ... :doh:


halt doch wenigstens einmal dein maul...


Haha, nich' schlecht... :cool:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.09.2004, 11:09 
Offline

Registriert: 02.06.2004, 10:50
Beiträge: 799
Wohnort: da ruff streets of Austria
Puddahmaan hat geschrieben:
Bild
Darren "Buffy - The Human Beatbox" Robinson: 1968-1995


sieht eher aus wie "The Human Meatbox" :ugly:

_________________
The only thing that's bigger than my dick is my ego


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.09.2004, 05:01 
Offline

Registriert: 11.12.2003, 23:01
Beiträge: 2731
WipeOut (East Side Chedda Boyz)

Blade Icewood

beide aus Detroit, kürzlich erschossen
R.I.P.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1529 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 102  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de