UG Rap Community

Aktuelle Zeit: 27.05.2022, 07:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 258 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.04.2010, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 14:10
Beiträge: 2636
Wohnort: Bay-varia
ja ich habs, ist sehr solide, wenn auch kein Überbrenner... n paar Tracks wandern ins Langzeitgedächtnis, und interessant genug, um die Ecke weiterhin zu verfolgen, fand ichs auch

_________________
http://snoopfrogshiphopspot.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 16:19 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35152
Wohnort: Stuttgart
Am 18. Mai erscheint "Counter Attack", das siebte Album von L.G. Wise (Ex-Grapetree Records):

Bild

1. Intro/Counter Attack
2. Praying
3. Million Miles Running
4. Hip Hop Politics
5. I'm a Ridah
6. Lover of my Soul
7. Interlude
8. Gingerbread Man
9. Just Like Me
10. Keep Yo Head Up
11. Where's the Love
12. My Life
13. Heart of Worship
14. Great is Our God
Bonus Track: Love Your Brother


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.05.2010, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2008, 15:33
Beiträge: 1985
Bild

lecrae - rebel
Zitat:
Wo sind die Rebellen des 21. Jahrhunderts? Was früher rebellisch war, ist heute nichts Besonderes mehr. Harten Alkohol zu trinken, zu rauchen und jedes Wochenende auf Parties zu sein, ist normal. Es ist nichts Außergewöhnliches tätowiert und gepierct zu sein oder gegen gesellschaftliche Normen zu verstoßen.

Gibt es heutzutage keine Rebellen mehr oder sehen Rebellen anders aus?

Der Südstaaten Rapper Lecrae gibt eine Antwort: Ein Leben mit Jesus Christus ist das einzig Rebellische, was du heute noch tun kannst.

„Rebel“, das energiegeladene dritte Album des Reach Records Mitbegründers, fordert seine Zuhörer heraus. Mit satten Synthie-Beats und glasklaren Lyrics wirbt Lecrae für ein radikales Leben gegen den Strom.

Verbale Unterstützung erhält der Mann aus Tennessee von Da T.R.U.T.H., J.R., Tedashii, Trip Lee, Sho Baraka, Dwayne Tryumf (Europe im Haus!), Cam, Jai und Dawntoya. Verantwortlich für den derben Beatteppich sind unter anderem JR, G-Syles und Sixth Sense.

Der Titel des Albums kehrt als Thema in verschiedenen Songs wieder. „Don’t waste your life“, „Go hard“, „Identity“ und „Got paper“ wenden sich mit erhobenem Haupt ab vom Zeitgeist und wollen ihre Zuhörer mitnehmen. Wie auch „Identity“ sind „Live free“ und „Fall back“ sehr interessant. Die Grenzen des Hip Hops werden hier (fast) überschritten und erweitern das ohnehin breite Spektrum der Sounds von „Rebel“. Neben einer ganzen Menge Bangern bietet das Album auch ruhige und nachdenkliche Stücke. „Indwelling sin“ zeigt in Form eines Gesprächs deutlich (und ohne Hook) den Kampf mit Versuchungen. „Desperate“ handelt von Schuldgefühlen und der Sehnsucht nach einer heilen Beziehung mit Gott.

„Rebel“ geht in die Höhe und Tiefe. Die Beats pumpen das Album auf enormes Soundniveau. Die Lyrics haben tiefe Wurzeln, denen es lohnt aufmerksam nachzugehen.


1. Rebel Intro
2. Don't Waste Your Life - featuring Cam, Dwayne Tryumf
3. Go Hard - featuring Tedashii
4. Identity - featuring Da Truth & JR
5. Indwelling Sin
6. Breathin' To Death http://www.youtube.com/watch?v=HtA9kbUb ... re=related is abe rkein og video???
7. Truth
8. Desperate - featuring Cam
9. Change
10. Fall Back- featuring Trip Lee
11. Live Free - featuring Sho Baraka & Jai
12. Got Paper
13. I'm a Saint
14. The Bride
15. Beautiful Feet - featuring Dawntoya

_________________
suche :
!!!!koopsta knicca devil playground von 1994 mit bone diss (tape)!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2010, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 14:10
Beiträge: 2636
Wohnort: Bay-varia
Mal ne Frage, die denk ich am ehesten hier reinpasst:

Wo hat diese esoterisch-spirituell Sparte eigentlich ihren Ursprung? Ist das Zeug der Jedi Mind Tricks und LCOB aus den Mittneunzigern das erste, was es da gab? und ich bezieh mich mit meiner Frage nicht auf irgendwelchen religiösen Rap, sondern wirklich auf diese abgefahrene ägyptophile UFO-Scheiße und so weiter.....
Achja und als zweite parallele Frage dann gleich, ob es zu der Zeit neben dieser Ecke (und somit Stoupe) Producer mit ähnlichem Sound gab, bzw. Producer, die etwaige ebenfalls existierende Science-Rapper mit ähnlichen Sounds ausgestattet haben...

EDIT.

bdm hat geschrieben:

+ Sicarii - Of Epic Proportion
Das Sicarii-Album kann ich wärmstens empfehlen, völlig irre Texte aber stimmlich fast soviel Power wie Vinie Paz und Beats voller Pathos und Gloria


grade auf der ersten Seite gefunden... das gibts immer noch nirgends oder? hab in google fast gar nichts gefunden... hast dus denn auf CD, Don?

_________________
http://snoopfrogshiphopspot.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2010, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2006, 19:35
Beiträge: 3350
Wohnort: Berlin
Sieht ja ganz geil aus:

Apakalypse - Blood Godz
Bild

Producers: Lord Gamma
Label: E.S.F. Records
Release Date: 5/14/2010

1. The Fallout (Produced By: Lord Gamma)
2. South Paw ShadowBoxing King (Produced By: Lord Gamma)
3. Rugged Ol Vets feat. Rasul Allah (of Lost Children Of Babylon), Atma (Produced By: Lord Gamma)
4. Blood Godz (Produced By: Lord Gamma)
5. Sun Beams (Produced By: Lord Gamma)
6. Die With Pride feat. Serum (Produced By: Lord Gamma)
7. GodBody Supreme (Produced By: Lord Gamma)
8. Galactic War 3 (Produced By: Lord Gamma)
9. Beast Mode (Produced By: Lord Gamma)
10. Nirvana (Produced By: Lord Gamma)
11. War Dance (Produced By: Lord Gamma)
12. Pole Shfts feat. Atma, Rasul Allah (of Lost Children Of Babylon) (Produced By: Lord Gamma)
13. OverLords feat. Serum (Produced By: Lord Gamma)
14. ShatterStar (Produced By: Lord Gamma)
15. Blood Godz - Hidden Track (Produced By: Lord Gamma)

Bild

Hat doch bestimmt schon jemand gehört?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2010, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 14:10
Beiträge: 2636
Wohnort: Bay-varia
also so wirklich hier rein passt das weniger.. Apak ist ja mehr in der Battle Schiene unterwegs, seine spirituellen ansätze halten sich eher in Grenzen - man mag das Gegenteil denken weil er ja mit Atma dicke ist...

Album ist trotzdem ganz hörenswert, in ugrap-Wertungseinheiten würde ich 6.5 geben ;)

das is einer meiner lieblingstracks vom Album:
http://www.youtube.com/watch?v=BeoQLWxIk30

_________________
http://snoopfrogshiphopspot.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2010, 11:17 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35152
Wohnort: Stuttgart
SnoopFrog hat geschrieben:
Mal ne Frage, die denk ich am ehesten hier reinpasst:

Wo hat diese esoterisch-spirituell Sparte eigentlich ihren Ursprung? Ist das Zeug der Jedi Mind Tricks und LCOB aus den Mittneunzigern das erste, was es da gab? und ich bezieh mich mit meiner Frage nicht auf irgendwelchen religiösen Rap, sondern wirklich auf diese abgefahrene ägyptophile UFO-Scheiße und so weiter.....
Achja und als zweite parallele Frage dann gleich, ob es zu der Zeit neben dieser Ecke (und somit Stoupe) Producer mit ähnlichem Sound gab, bzw. Producer, die etwaige ebenfalls existierende Science-Rapper mit ähnlichen Sounds ausgestattet haben...

EDIT.

bdm hat geschrieben:

+ Sicarii - Of Epic Proportion
Das Sicarii-Album kann ich wärmstens empfehlen, völlig irre Texte aber stimmlich fast soviel Power wie Vinie Paz und Beats voller Pathos und Gloria


grade auf der ersten Seite gefunden... das gibts immer noch nirgends oder? hab in google fast gar nichts gefunden... hast dus denn auf CD, Don?


Die ersten Alben aus dieser Sparte kommen beide vom X-Clan: "To the East, Blackwards" (1990) und "X-odus" (1992). Wirklich stilprägend war dann aber wohl das JMT Album, an diesem Sound sind ja auch die ganzen Gruppen von heute orientiert. Das Sicarii-Album habe ich leider nicht, das war schon damals einfach nicht zu kriegen und heute sieht es wohl nicht anders aus. Aber ich müsste irgendwo noch einzelne Songs haben, ich kann dir heute abend gerne mal eine Hörprobe hochladen. Lass es mich wissen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.06.2010, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 14:10
Beiträge: 2636
Wohnort: Bay-varia
Mal wieder was aus dem LCOB Bereich:

Son Of Saturn - The Madness & The Mahakaruna

Bild

1. Swayed Megaliths
2. Saturn Day
3. Operation X [Ft. The Sargonites]
4. Biological Warfare [Ft. Life Scientist]
5. Harbinger
6. Subconscious Wilderness
7. Pranic Mastery [Ft. Atma Of Masta Buildas]
8. Chi Ghost
9. The Face Of Madness [Ft. Amun Morb of Akashik Ancestorz]
10. The Ritualz
11. Quantum Mechanics [Ft. Gift Of Gab of Blackalicious]
12. Ominous Opus [Ft. Lord Gamma & Riishii G7]
13. Climbing From The Darkness
14. Fallen Empires [Ft. Dr. Ill]
15. Message Of The Mystics [Ft. Sinister Stricken, Life Scientist, Erks Orion, Ammoeinser]
16. The Nile Conduit [Ft. Rasul Allah & Jon Murdock of Lost Children Of Babylon]
17. Stargate Agape
18. Anima Mundi


dass der Typ durchaus was kann und das Release keinesfalls schlecht ist, das dürfte dieses Video andeuten:

http://www.youtube.com/watch?v=eAHZA1fssMQ

album soll am 7. Juli auf CD erscheinen wenn ich mich nicht irr

_________________
http://snoopfrogshiphopspot.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2010, 15:25 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 02:53
Beiträge: 19373
Wohnort: Berlin
Hab heute eine "Christian-Rap" Abteilung im Puddah-Store eröffnet und nen Schub an CD's eingestellt.
Alles superbillig zwischen 4,95 bis 6,95 EUR. :thumbs:
Morgen gibt's noch nen Nachschlag.

Schaut's euch mal an :)

Shop-Link: www.puddah-store.de

CHRISTIAN RAP

K2S - BETTER DAYZ
(1999 METRO ONE: 13 TRACKS FT. THE INSYDERZ, CRYSTAL LEWIS, PRIESTHOOD)

K2S - THE WAY IT IS
(2000 METRO ONE: 14 TRACKS FT. PRIESTHOOD)

KIIS - WELCOME TO THE NEW AREA
(1997 METRO ONE: 13 TRACKS FT. DISCIPLE MAFIA)

PRIESTHOOD - SPRINKLE ME LUV
(1999 METRO ONE: 14 TRACKS FT. LIL PUP)

RAIDERZ OF THE LOST - PREPARE 4 THA SPILLAGE
(1999 CMN RECORDS: 15 TRACKS FT. KIRBY THE X-SINNER)

SACKCLOTH FASHION - SOMETHING FOR EVERYONE TO HATE

(1999 SACKCLOTH FASHIONED: 17 TRACKS FT. PROPHETICS, PLAY DOUGH, E-ROC, 7LOCK, B-TWICE, AHMAD)

SET FREE - SET FREE
(2000 SCREAMING GIANT: 11 TRACKS FT. SUPER NOVA, SAMMI B)

SEVERE ENTERTAINMENT PRESENTS - MARK OF THE BEAST COMPILATION
(1999 SEVERE ENT.: 19 TRACKS FT. NICK FURY, MC PRECISE, OMEN, META4, LOWER DECK, COREY RED, A.D.F.)

SONIC IMPERIAL - SOUNDS OF THE PROPHETS
(2000 RESCUE RECORDS: 20 TRACKS FT. BLACK RAIN, PRIGEON JOHN, PROPHETICS, E-ROC, GRITS, KNOWDAVERBS)

SONS OF INTELLECT - INSIGHTFUL COMPREHENTIONS
(OMEGA RECORDS: 15 TRACKS FT. THE SEVENTH ALLIANCE, REMNANT MILITIA, ARCHITECH, NEOGEN)

STREETYPE - STEP INTO THA VIBE
(1999 GROOVESOUND: 11 TRACKS FT. SAMMY B, RHYTHM, DOONEY)

URBAN DISCIPLE - THE MISSIN' ELEMENT
(1999 SEVENTH STREET: 14 TRACKS FT. LOS-ONE, SUP THE CHEMIST, DIRT, GOLDEN CHILD, KJ-52, SERIOUS D)

_________________
Bild
__________________________________
FB: https://www.facebook.com/puddahstore
Shop: https://www.rapmazon.com/
Email: info@rapmazon.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2010, 16:28 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 02:53
Beiträge: 19373
Wohnort: Berlin
Heute der angekündigte Nachschlag in der neuen Christian-Rap Abteilung :thumbs:

Shop-Link: www.puddah-store.de

BildBildBildBild

CHRISTIAN-RAP

1 WAY - DESTINATION UNKNOWN
(1994 INTERSOUND: 14 TRACKS BY SWEET-P, D-LOVE, 2-EDGE, PROVERB)

1 WAY - SOULJOURN
(1999 SEVENTH STREET: 20 TRACKS BY PROVERB, MORPHIZIZ, VERSAL, 2-EDGE)

40DT - FORTY DAYS TEMPTED
(2000 DIVERSE: 12 TRACKS)

BPM - BEATS PER MINUTE
(1999 ROOT RECORDS: 12 TRACKS FT. ILL HARMONICS, BLAKE KNIGHT, E-ROC, PLAY DOUGH, WORLD PREMIERE)

BRIDE - FIST FULL OF BEES
(2001 ABSOLUTE: 12 TRACKS; CROSSOVER)

CMN RECORDS PRESENTS - CALLING OF THE CAMPS

(2000 CHRISTIAN MUSIC: 17 TRACKS FT. BLACK RAIN, RAIDERZ OF THE LOST, BEYOND SKILLZ, THA CONDUKTA)

CMN PRESENTS - PARTY MIX 2
(2000 CHRISTIAN MUSIC: 11 TRACKS FT. FRANKIE CUTLASS, RAIDERZ OF THE LOST, O.G. DIGGY, T.R.U.L.I.F.E.)

DIRT REPRESENTING SHADOW OF THE LOCUST - PLAGUE
(1998 RESCUE RECORDS: 15 TRACKS FT. REMNANT MILITIA, SONS OF INTELLECT, 7-LUCK)

FLYNN ADAM ATKINS (OF L.A. SYMPHONY) - LOUDER

(1997 EARTUBE EMPIRE: 12 TRACKS FT. BRAINWASH PROJECTS, PIGEON JOHN, THE ETERNALS)

FROS'T - LIFE LONG JOURNEY
(2000 NSOUL RECORDS: 14 TRACKS FT. THE GOSPEL GANGSTAZ, AHMAD, TENA JONES OF 4TH AVE JONES)

FUTURE SHOCK - REMEMBER THE FUTURE
(1996 BRAINSTORM: 16 TRACKS FT. JURNY, DAX, RAPHI)

GODZHOUSE.COM - THE COMPILATION
(1998 CMN RECORDS: 13 TRACKS FT. SONS OF INTELLECT, FLYNN, DELARAY, URBAN DISCIPLE, 1WAY, TUNNEL RATS)

_________________
Bild
__________________________________
FB: https://www.facebook.com/puddahstore
Shop: https://www.rapmazon.com/
Email: info@rapmazon.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.12.2010, 21:03 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35152
Wohnort: Stuttgart
Wo bekommt man das Album her, ich finde überhaupt nichts?

Nnigma Amun-Ra - XVIII The New Kingdom

Bild

Klingt wie eine Mischung aus Holocaust und LCOB... hier kann man vier Songs streamen:

http://www.ourstage.com/profile/nnigmaamunra


Zuletzt geändert von bdm am 01.03.2011, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.03.2011, 12:24 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35152
Wohnort: Stuttgart
HipHopUG.com Interview With Atma

http://www.hiphopug.com/1/post/2011/02/ ... death.html

Zitat:
The Sumerian knowledge says that early hominids and Australopithecus had their DNA spliced by extra chromosomes by the Annunaki - .a highly advanced extraterrestrial race from the planet Nibiru, which is in a 3,600 year elliptical orbit around our solar system. The Washington post actually announced the sight of Nibiru or Planet X in 1982, but it was never heard about again in the public. Many books have been written about it, and Sumerian knowledge has been deciphered in to English about it. We were all studying this information very deeply and decided to do an LP on this subject, as well as the shift in consciousness that will take place soon at the end of 2012, as we near the end of a 26,000 year cycle of the 4th sun, into the 5th sun of the Mayan calendar.


:ugly_up:


Zuletzt geändert von bdm am 01.03.2011, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.03.2011, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 14:10
Beiträge: 2636
Wohnort: Bay-varia
ja in die Annunaki hat er sich schon verliebt :D

Ich weiß zwar nicht wer an dem Album beteiligt sein wird, aber ich erwart mir da großartige lyrische Unterhaltung und hoffentlich auch richtig gute Produktionen... mehr unterhalten als bei solchen Paradiesvögeln wie Atma wird man doch dieser Tage sowieso kaum anderswo :D

_________________
http://snoopfrogshiphopspot.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2011, 09:09 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 02:53
Beiträge: 19373
Wohnort: Berlin
Legendary Rapper Play of Kid-N-Play Hosts Holy Hip Hop Awards

_________________
Bild
__________________________________
FB: https://www.facebook.com/puddahstore
Shop: https://www.rapmazon.com/
Email: info@rapmazon.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2011, 14:05 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004, 22:26
Beiträge: 23754
Wohnort: Bad Iburg
Kann einer was zu den Alben der Truppe S.F.C. (Soldiers for Christ) sagen? Ist eine Christian Rap Gruppe die schon Ende der 80iger ein Album rausgebracht haben:

http://www.discogs.com/artist/S.F.C.

Kommen wohl aus Kalifornien... :notsure:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 258 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de