UG Rap Community

Aktuelle Zeit: 18.01.2021, 12:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.05.2020, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2018, 16:40
Beiträge: 425
Klar is die rascal schwul oder kannst du dir geben wie der Typ rappt ,, da rappt meine kleine Cousine mit 6 nicht so schwul , klar dann gleich criminal elament :thumbs: aber jeden das seine wie du schon sagst :fag:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.05.2020, 18:38 
Offline

Registriert: 25.04.2015, 15:31
Beiträge: 78
Wohnort: Oldenburg, Germany
Country Boy hat geschrieben:
Haut einfach den scheiss raus wo die Typen schon längst alle tlins Gras :canabis: gebissen haben , wo euch keiner mehr verklagen kann :up: scheiss auf rechte ..yo dachte ihr wollt $ machen :zahnlove:


"yo dachte ihr wollt $ machen" - Gehört dazu damit man weiterarbeiten kann, aber das ist definitiv nicht unser primäres Anliegen bei dieser Sache.

Aber um dich zu beruhigen, wir werden versuchen die Lizenz von einem Album zu bekommen welches aus dem Umfeld deiner genannten "Hood Classics" kommt. Mit Glück bleibt es nicht nur bei dem Versuch...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.05.2020, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2018, 16:40
Beiträge: 425
Und woher willst du wissen das deine Kunden nicht doch schwul sind ..,??


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.05.2020, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2018, 16:40
Beiträge: 425
Da kannst dann auch gleich nen Damenschuhladen auf machen ab grösse 46 :skreel: :up:

Edit :

OK ja krass die Playa G - Pimp $hit gibts jetzt echt auch auf Vinyl gleich mal bestellt das gute Stück :up:

Ja so Sachen wie Kloud 9 Posse oder Murderous Klick wären halt noch Killa auf Vinyl :up:

Ja schaut einfach was im Rahmen eurer Möglichkeit liegt wird schon :up:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 09:36 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35067
Wohnort: Stuttgart
cuddie hat geschrieben:
wenn ein repress gut gemacht ist findet er bestimmt anklang. und ihr macht das ja ordentlich, so wie es aussieht. die gestaltung von der backcover eurer vinyls find ich sehr gelungen. orginal- und aktuelles releasedatum drauf. ebenso die logos von allen beteiligten. :up:

2tight macht das längst nicht immer so gut und trotzdem hat er mittlerweile einen riesigen katalog an cd veröffentlichungen. das muss sich also schon irgendwie lohnen.

wobei ich persönlich garnicht so viel wert auf rereleases lege. da find ich erstveröffentlichungen auf cd viel spandender. so, wie eben die Nuttso. es gibt ja noch massig andere tape only releases die es wert wären endlich auf cd gepresst zu werden. paradebeispiel ist die Midwest Monopoly von bdm hier ausm forum:
https://www.discogs.com/Midwest-Monopol ... e/13470022

die königsdisziplin wären natürlich komplett unveröffentlichte alben! :)

ich weis nicht wie weit du sonundchronicles damals miterlebt hast. der hat ja auch eineige cds rausgebracht, mit teilweise richtig geilem material, aber eher so auf die chaotische schiene.
http://www.ugrap.de/forum/viewtopic.php ... schkonzert
das scheint ihr besser zu machen. deswegen, so material was soundchronicles ausgebuddelt hat, in dem format wie ihr eure releases gestaltet, wär ein traum! :love:


Hatten wir ja alles schon, aber Droptop kann echt in keiner Weise als Maßstab für irgendetwas dienen, mal ganz unabhängig wie potentiell interessant der Sound war... und ausbuddeln ist nicht gleich ausbuddeln wenn für die Releases mp3s aus dem Internet benutzt werden... kein großes Kunststück, sich in ein paar Monaten einen breitgefächerten "Labelkatalog" aufzubauen, wenn man so vorgeht. Ich meine worüber reden wir hier... da wurde "crips funeral" bei Google eingegeben und der erstbeste Treffer für das Black Hole Of Watts Backcover genommen...

MP3s von unbekanntem und ungeleaktem Sound haben viele ...das heißt noch lange nicht dass es in irgendeiner Weise gerechtfertigt wäre, ein CD Release daraus zu basteln :uglylaugh:

Bei solchen Projekten gehts imho auch nicht ums Geld, als ob man da irgendeine nennenswerte Gewinnspanne hätte (wenn man überhaupt eine hat)

So gesehen viel Erfolg mit dem Label @everstoned261... und Nutt-So auf CD wäre definitiv eine Überlegung wert wenn ihr die Lizenz sowieso schon habt :up:

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 13:40
Beiträge: 1672
Und die G-Slimm von einer 128kbps *.mp3 Pressen lassen :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 11:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2007, 20:42
Beiträge: 2437
klar hat soundchronicles auch viel schrott rausgehauen und sich äußerst dubios verhalten. will ich alles in keinster weise abstreiten. aber es war halt auch eineiges an intressantem material dabei. und sowas ordentlich auf den tonträger gebracht, ohne das ganze soundchronicles-drama um jeden release, wäre top! Die Texas Playas zb hätte ich liebend gern in guter qualli auf CD.

die G-Slimm könnte man auch nochmal neu auf CD pressen. ordentlich geremasered und mit den drei bonus tracks der Advanced promo cassette, die es bis jetzt nur in mäßiger tape qualli gibt. und das ist genau das was ich meine. DropTop war im grunde nix anderes als NorthCyde Vinyl, nur halt kacke umgesetzt.

_________________
smgeezy!!!
http://img833.imageshack.us/img833/9896/smgv.jpg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 15:04 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35067
Wohnort: Stuttgart
cuddie hat geschrieben:
sowas ordentlich auf den tonträger gebracht, ohne das ganze soundchronicles-drama um jeden release, wäre top! Die Texas Playas zb hätte ich liebend gern in guter qualli auf CD


Klar sind die Songs rein vom Sound her interessant, aber die Spiel besteht ja darin dass Material zum einen autorisiert, zum anderen in halbwegs releasewürdiger Form vorliegen zu haben... hab das "Texas Playas" Release nie näher gescannt, also was genau das für Tracks sind... die Infos dazu waren ja sehr kryptisch... allein das Bild im Inlay mit dem Typ mit der Knarre sieht aus wie von nem Filmplakat ausgeschnitten und hat ja vermutlich nichts mit der Musik zu tun...

Würde sowas wie NorthCyde Vinyl daher auch nicht damit vergleichen, ist ja ein ganz anderer Ansatz wenn es tatsächlich so läuft wie beschrieben ... was natürlich auch seine Tücken hat ... da hast im Zweifelsfall dann halt einen Red Money am anderen Ende der dir in seiner verkommenen kleinen Abzockerdenke eine "exklusive" Lizenz verkauft die er gestern schon nem Anderen angedreht hat

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 16:16 
Offline

Registriert: 25.04.2015, 15:31
Beiträge: 78
Wohnort: Oldenburg, Germany
Das mit Red Money war sehr ärgerlich, aber aus Fehlern lernt man. Im Gegenzug haben wir uns mit Red Money im Nachhinein noch ausgesprochen und geeinigt. Wir haben noch die Freigabe für ein kleines Projekt bekommen. Damit ist die Sache für uns im grünen Bereich. Die Remastered Version ist sehr gut angekommen bei den Leuten, und ich bin auch selber der Meinung, dass die Vinyl besser klingt als die OG CD. Also das Angebot steht noch, Free Copy gegen ehrliches Review hier bei UG Rap. ;)

Quality over Profit - das ist und wird ganz klar unser Motto bleiben. Wie oft war ich als Käufer selber enttäuscht was ich da als Vinyl Pressings geschickt bekommen habe, für gutes Geld. Und da ich selber lange im Audioengineering Bereich tätig war, weiß ich auf was es da ankommt. Am Ende müssen alle zufrieden sein - Artist, Publisher und Käufer. Und ein stückweit mache ich das für mich selber und meinen Freundeskreis. Die Drinks On Us zum Beispiel ist eines meiner (und auch in OL allgemein) absoluten Favs Albums, wenn ich die fertig bekomme freue ich mich da selber genauso drüber, die auf den Teller zu legen, wie jemand der die Vinyl gekauft hat. Ich bin selber auch ein extremer Muckejunky, und von daher muss alles Top Quality haben. Ich würde tatsächlich nur Sachen verkaufen, die ich selber kaufen würde, und hinter denen ich 100% stehe. Verdienst muss natürlich berücksichtigt werden, aber i repeat myself, defo not the main reason we do this.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 13:40
Beiträge: 1672
Das 2. Bad N-Fluenz auf CD oder Vinyl wäre auch geil. Slippin' into Darkness.
Das Album ist fertig, wurde aber nach dem Tod von Rappin' Ron nicht mehr released.
Vll sollte man mal Kontakt mit Ant Banks aufnehmen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 19:17 
Offline

Registriert: 25.04.2015, 15:31
Beiträge: 78
Wohnort: Oldenburg, Germany
XACT77 hat geschrieben:
Das 2. Bad N-Fluenz auf CD oder Vinyl wäre auch geil. Slippin' into Darkness.
Das Album ist fertig, wurde aber nach dem Tod von Rappin' Ron nicht mehr released.
Vll sollte man mal Kontakt mit Ant Banks aufnehmen.


Auf jeden Fall eine gute Idee :thumbs: Die Bad-N-Fluenz ist ein ziemliches Brett...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 19:59 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35067
Wohnort: Stuttgart
everstoned261 hat geschrieben:
Also das Angebot steht noch, Free Copy gegen ehrliches Review hier bei UG Rap. ;) .


Ich geh mal davon aus du meinst ein Review hier im Forum? Mach doch mal XACT77, bist doch vom Fach :cool: :up:

everstoned261 hat geschrieben:
Das mit Red Money war sehr ärgerlich, aber aus Fehlern lernt man. Im Gegenzug haben wir uns mit Red Money im Nachhinein noch ausgesprochen und geeinigt. Wir haben noch die Freigabe für ein kleines Projekt bekommen.


Fairer Zug immerhin... kleines Projekt von ihm dann?

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.05.2020, 20:14 
Offline

Registriert: 25.04.2015, 15:31
Beiträge: 78
Wohnort: Oldenburg, Germany
bdm hat geschrieben:
everstoned261 hat geschrieben:
Also das Angebot steht noch, Free Copy gegen ehrliches Review hier bei UG Rap. ;) .


Ich geh mal davon aus du meinst ein Review hier im Forum? Mach doch mal XACT77, bist doch vom Fach :cool: :up:

everstoned261 hat geschrieben:
Das mit Red Money war sehr ärgerlich, aber aus Fehlern lernt man. Im Gegenzug haben wir uns mit Red Money im Nachhinein noch ausgesprochen und geeinigt. Wir haben noch die Freigabe für ein kleines Projekt bekommen.


Fairer Zug immerhin... kleines Projekt von ihm dann?


Wir haben die Freigabe für ein Vorhaben bekommen. Wird für die Liebhaber eines Mediums ein kleines Schmankerl sein.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2020, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2008, 13:40
Beiträge: 1672
Ich habe zur Zeit keinen funktionierenden Plattenteller. Ich schlage aber "rapizdead" vor...Er hat ja auch die Copy aus Luxemburg und kann so perfekt den Unterschied hören. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2020, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2005, 14:25
Beiträge: 2173
Wohnort: Berlin
Finde das macht alles erstmal 'nen guten Eindruck mit den angebotenen Releases. Auch wie everstoned261 sich hier äußert find ich ansprechend und vertrauenswürdig. Wie schon erwähnt war das bei soundchronicles ja immer etwas dubios, ohne das jetzt großartig wieder aufwärmen zu wollen.

Falls rapizdead nicht möchte, würde ich mich auch "anbieten" die LP mal zu testen und zu bewerten. Würde mir die Vinyl die Tage sonst eh mal über die Website ordern, da ich leider nie die Gelegenheit hatte das Album zu 'nem guten Kurs auf CD zu bekommen. Will mich aber nicht anbiedern. Hätte auch nicht den direkten Vergleich der Qualität zu der anderen Pressung aus Luxemburg.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de