UG Rap Community

Aktuelle Zeit: 26.01.2022, 08:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brooklyn Zoo / TF Mafia
BeitragVerfasst: 20.01.2009, 18:08 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004, 22:26
Beiträge: 23754
Wohnort: Bad Iburg
Brooklyn Zoo ist eine nicht dem Wu-Umfeld zugehörige Gruppe aus Brooklyn NY, wir hatten das Thema schon mal hier. Damit die News zu dem Thema aber nicht so ganz untergehen, mache ich mal einen neuen Thread dazu auf, einige der alten Postings übernehme ich einfach mal...

bdm hat geschrieben:
Was diese Brooklyn Zoo Maxi angeht, da habe ich schon ausufernde Diskussionen mit schwer durchblickenden Wu-Fans geführt - es handelt sich höchstwahrscheinlich NICHT um ODB's Brooklyn Zoo sondern um eine Gruppe desselben Namens. Von denen war mal ein Album namens "End Of The World" angekündigt, weitere Infos kann ich dir dazu leider nicht geben...


Knowbody hat geschrieben:
Kann mir einer sagen ob das Album "End of the world" von "The Brooklyn Zoo" überhaupt erschienen ist? Ich kenne nur die 1995 über Brooklyn Zoo Records/Cold Chillin' veröffentlichte Maxi-CD mit dem Titel "Masters of the Zooniverse" (Danke nochmal an den Don dass er sie mir verkauft hat :thankyou: )...


bdm hat geschrieben:
@Knowbody:
Ich hatte mich vor längerer Zeit schon danach umgesehen, habe aber absolut nichts, auch nicht den kleinsten Hinweis in irgendeiner Titelliste o.ä. dazu gefunden... :notsure:


Postings sind größtenteils zwar schon etwas älter (von 2005), aber habe dann doch einiges neues herausgefunden (siehe den Eintrag bei http://philaflava.blogspot.com vom 14.01.2009):

Zitat:
Bild

"I'm not sure if you realize, but this isn't ODB's Brooklyn Zoo.
This is Together Forever (T.F.). This was a group of guys from Brooklyn who actually owned the name Brooklyn Zoo. They aren't affiliated with the Wu at all!
The Members are Rog-A-Rab, Elite, Basha, Sire, Me Knuckles, & like 2 more guys. I'm not sure if I spelled them right, but I know who they are.
THIS IS NOT A WU-TANG Affiliate record." Donflorgon(youtube)

With more information from T.R.O.Y. member Knowbody, Brooklyn Zoo were supposed to drop an album titled "End Of The World" but it never saw the light of the day.

Here's their catalog:
Boo / The New Shit CD Single (1994)
The Year 2000 / The New Shit 12" (1994)
Masters of Zooniverse 12" (1995)


Die Seite der TF Mafia:

www.tfmafia.com
www.myspace.com/tfmafia

Ich werde mich mal bemühen deren Album zu bekommen. Zu dem Brooklyn Zoo Album schreiben die folgendes auf ihrer Homepage:

Bild

Verstehe jetzt ehrlich gesagt nicht so ganz wie da die Zusammenhänge sind, aber egal.

Das Cover der Maxi von 1995 die ich kenne poste ich später mal, findet man nicht im Netz.

Offensichtlich haben die Jungs bzw. deren Label eine eigene myspace-Seite:

http://www.myspace.com/brooklynzoorecords

Bei Gelegenheit werde ich mich mal durch deren Zeug kämpfen und ein wenig mehr Aufklärung betreiben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2009, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2005, 15:15
Beiträge: 5185
Wohnort: FFM
gabs eigentlich von dem odb brooklyn zoo mal ein album?

und lad mal ein lied hoch von diesen NICHT-WU :razz: brooklyn zoo leuten hoch :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2009, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2006, 14:10
Beiträge: 2636
Wohnort: Bay-varia
Realmatic hat geschrieben:
gabs eigentlich von dem odb brooklyn zoo mal ein album?

und lad mal ein lied hoch von diesen NICHT-WU :razz: brooklyn zoo leuten hoch :)


der ODB Zoo hat 2008 ein Album gedroppt, das halbwegs akzeptabel ist :D

würde auch gern von nicht nicht-Wu-Zoo was hören... bin auch grad zu faul, auf youtube zu kramen

_________________
http://snoopfrogshiphopspot.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.01.2009, 07:09 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004, 22:26
Beiträge: 23754
Wohnort: Bad Iburg
Hier mal youtube Links:

"Boo":
http://de.youtube.com/watch?v=410OrWu-o28

"Masters of the Zooniverse":
http://www.youtube.com/watch?v=nY3CCQxKO8I
(Nicht auf die Kommentare der Wu-Jünger und die Hintergrundbilder achten, ist nicht der Wu-Tang Brooklyn Zoo)

Hier noch das Cover der Masterz of the Zooniverse/Original Brooklyn Zoo Maxi:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brooklyn Zoo / TF Mafia
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 15:29 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
Knowbody hat geschrieben:
Verstehe jetzt ehrlich gesagt nicht so ganz wie da die Zusammenhänge sind, aber egal.


Ist wirklich ein bisschen undurchsichtig, aber so wie ich das verstehe haben ein paar Brooklyn Zoo Mitglieder (Paulee Zance, Dibiase und Big Rab/früher Rog-A-Rab) mehr als zehn Jahre später diese neue Gruppe gegründet. Davor waren Rab und Paulee Zance anscheinend mindestens sieben Jahre wegen Gangaktivitäten im Knast:

Zitat:
At the height of Brooklyn Zoo's fame, the FBI swooped in and hit the "Together Forever" (T.F.) organization. Its leaders, Paulee Zance and Rog-A-RAB were convicted on various federal charges. T.F.'s leadership went to maximum security prisons due to their notorious street status as "Kingpin" gang leaders. After release from prison RAB AKA Rog-A-RAB decided to leave his illegal past behind and re-establish his Rap group notoriety. He formed a new Rap Group and Record Label called T.F. Mafia. RAB and Paulee Zance are the co-founders and officers of the new company.

Quelle: http://www.wutang-corp.com/forum/showth ... ?p=1607244

Die Street Gang hieß also früher T.F. (Together Forever), daher jetzt also auch der Rapname T.F. Mafia. Jetzt macht auch diese Kurzbio Sinn, wo es ja heißt: "we turned it into something positive" bla...

Das Album "End Of The World" war sogar im Billboard Magazine angekündigt, für Januar 1996. Gibt es online bei Google Books, ich habe eben mal einen Screenshot gemacht:

Bild



Habe übrigens noch einen interessanten Blogeintrag zu dem Thema entdeckt, in dem es heißt, dass ein Mitglied der Gruppe sich wegen dem identischen Namen einmal mit Ol Dirty Bastard angelegt und ihn dann sogar niedergeschossen hat:

Zitat:
"...And why do people just accept that this guy keeps getting shot?
After his solo release dudes stopped Dirty on the street to beef over the name Brooklyn Zoo, a title that his clique in Bed-Stuy was going by.They demanded that Dirty lie on the ground.Dirty told them to "catch me running" and was subsequently shot in the back..."


http://djespionage.blogspot.com/2006/07 ... verse.html

Angeblich ist das ein Zitat aus der Source, Ausgabe Dezember 1999 - hast du die vielleicht zuhause rumfahren?

Und nochmal wutang-corp.com zu den weiteren Gründen:

Zitat:
There was controversy surrounding the group when a major conflict ensued with "Old Dirty Bastard" (ODB) of the Wu-Tang Clan. Old Dirty Bastard responded to Brooklyn Zoo's hit single with a Diss Record titled "Brooklyn Zoo."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2007, 18:15
Beiträge: 3021
Wohnort: 77er Munich
und weils mir persönlich so gut gefällt hier gleich mal der track von ODB (rip)

regular
http://www.youtube.com/watch?v=fJjIva3fUag

china town version - lord digga mix - uncut
http://www.youtube.com/watch?v=vdfwzlpK0P8

_________________
****


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 21:39 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004, 22:26
Beiträge: 23754
Wohnort: Bad Iburg
Die Ausgabe von Dezember 1999 müsste ich eigentlich haben, ich schaue gleich mal...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 22:29 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
Vielleicht sollte man diesen Big Rab einfach mal anschreiben ob er die Tracks noch hat, der ist bei youtube ja ziemlich aktiv. Oder gleich Cold Chillin, die haben ja damals die Single vertrieben. Das Album ist aber definitiv fertiggestellt so wie ich das verstehe...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 22:40 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004, 22:26
Beiträge: 23754
Wohnort: Bad Iburg
Hm, mach mal :D . Habe die Source Ausgabe gerade nicht gefunden, vom '99 habe ich glaube ich gar keine Ausgabe, meine "Source-Sammlung" beschränkt sich im wesentlichen auf 1995 bis 1998 und 2000 bis 2004...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2010, 22:42 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
Knowbody hat geschrieben:
Hm, mach mal :D . Habe die Source Ausgabe gerade nicht gefunden, vom '99 habe ich glaube ich gar keine Ausgabe, meine "Source-Sammlung" beschränkt sich im wesentlichen auf 1995 bis 1998 und 2000 bis 2004...


Okay, wird sowieso nur ein Interview mit irgendeinem Wu-Menschen gewesen sein, der das quasi in einem Nebensatz kurz erwähnt hat. Ich schreib den die Tage dann mal an, würde ja schon reichen wenn er es erstmal auf CD-R brennt, Hauptsache man hat's mal gehört...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2010, 13:14 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
Neue Videosingle steht an:

Zitat:
TF Mafia is set to shoot a new music video for its remix track "Everybody Knows" featuring Pop Star Karina Bradley and Papoose on June 7th in Brooklyn, New York. The song features Rab (CEO of TF Mafia Muzik), Po Stone, and Papoose, each producing their own verse. Karina Bradley will be singing the hook and her own verse on the track. NYC Super DJ Kay Slay will make a cameo appearance.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brooklyn Zoo / TF Mafia
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 10:28 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004, 22:26
Beiträge: 23754
Wohnort: Bad Iburg
Gerade gesehen dass die Jungs 2009 ein Album "Bossilini" gedroppt haben:

Bild


1. Intro (Dice Game)
2. Gotham City
3. So Long
4. Smell Da Fish
5. Show Me Something
6. Everybody Know
7. Interlude (Hoffa Pick Up)
8. Hustler Anthem
9. Mafia Muzik - Bun B, TF Mafia
10. Married to the Mob - Max B., TF Mafia
11. Interlude (DJ Self Drop)
12. Dressed to Impress
13. Interlude (SK tha Don & Stone)
14. Show Em What It Is
15. Interlude (Diamond Callin Home)
16. Like Us
17. Forever Ready
18. So Seductive
19. Interlude [Rab Countin Paper)
20. Count Paper
21. Diddy Bop
22. T.F. Council
23. Interlude (D.J. Kay Slay Drop)
24. We Ride

Bun B Feature und DJ-Skits, könnte auch ein Mixtape sein. Nachfolgende Info habe ich noch zu dem Album gefunden:
Zitat:
TF Mafia aren’t just a hot rap group from Brooklyn, Together Forever is a way of life that represents the hood to the fullest, It was a foundation that was set by Paulee Zance, Diabiase, Big Rab (then Known as Rog-A-Rab), and the rest of the members of the prolific group Brooklyn Zoo in the 80s and 90s. And it is carried on from Brooklyn to hoods all the world over! The Together Forever Conglomerate is here to stay!

SK Tha Don and Rig Homey Rab are just two of the members that can be heard on TF Mafia’s Album “Bossilini”. Po Stone joins them as a founding member, and the influences of former Brooklyn Zoo Members Paulee Zance and Dibiase can be heard. They are occasionally joined by Rab’s Daughter, Diamond Princess, who’s Rap Presence is heavily influenced by her father. Young Tef also provides a strong female presence, And Joey ZaZa zeroes in on many of their choruses. Toss in the appearance of rapper Max B on their hit song “Married to the Mob”, and young have one winning family!


Ziemlich sicher nichts was die Welt wirklich braucht. Scheint auch mehr so ein Familiending zu sein mit neuen jüngeren Leuten, das Cover lässt jedenfalls nicht darauf schließen dass die zwei Herren rechts auch schon Anfang der 90er aktive Mitglieder bei der Gruppe waren. Habe bei einem der Mitglieder aber mal nachgefragt ob das angekündigte End of the world Album der Brooklyn Zoo Crew denn überhaupt erschienen ist. Antwort steht noch aus...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brooklyn Zoo / TF Mafia
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2007, 18:15
Beiträge: 3021
Wohnort: 77er Munich
ok danke, dass du am ball bleibst :thumbs: https://twitter.com/tfmafia

Rog-A-Rab
Syah Spit-Fire
Elite
Basha
Phytrunka
Paulee Zance
Meknucklez








_________________
****


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de