UG Rap Community

Aktuelle Zeit: 23.05.2024, 07:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Downsyde / Australian Hip Hop
BeitragVerfasst: 03.01.2019, 21:36 
Offline

Registriert: 17.12.2003, 17:07
Beiträge: 2522
Wohnort: Flagship Records
Puddahmaan hat geschrieben:
TKO, Triple One und der 2. Track von ChillinIt sind nicht schlecht...der Rest geht mir nicht so gut rein.
Mir fehlt da irgendwie was eigenes (neben dem Ozzie-Akzent :zahn:).
Vieles sehr angelehnt an gewohnten Sound & Flows.


Meinst du den 420 Queen Street Track von ChillinIt? Finde den "Wish You Well Pt.2" wesentlich besser. der geht doch gut nach vorn.

Ja, was gibts heute schon, was super original ist. Da hast du schon recht. Der größte Einfluß auf Aus Rap im Moment ist UK Grime, was man ja auch bei einigen Sachen hört. Ein weiterer größerer Einfluß ist der alte Westcoast Sound, vor allem auf die Samoaner (z.B. Pistol Pete & Enzo - wobei der obige Track dafür kein gutes Beispiel ist).

Ein bleibendes Problem für die Aussie Rapper ist, dass die einfach grottige Videos haben. Ein Typ rapt in die Kamera und das wars.... kaum mal unterschiedliche Schauplätze, Dronenflüge, geschweige denn ne Story. Ausnahmen bestätigen die Regel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downsyde / Australian Hip Hop
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 23:05 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 02:53
Beiträge: 19389
Wohnort: Berlin
UnLieutenant hat geschrieben:
Puddahmaan hat geschrieben:
TKO, Triple One und der 2. Track von ChillinIt sind nicht schlecht...der Rest geht mir nicht so gut rein.
Mir fehlt da irgendwie was eigenes (neben dem Ozzie-Akzent :zahn:).
Vieles sehr angelehnt an gewohnten Sound & Flows.


Meinst du den 420 Queen Street Track von ChillinIt? Finde den "Wish You Well Pt.2" wesentlich besser. der geht doch gut nach vorn.


Ja den meinte ich...von der Quali her ist der "Wish You..." Track auf alle besser, aber ich kam beim ersten Hören nicht so auf den Vibe klar.

_________________
Bild
__________________________________
FB: https://www.facebook.com/puddahstore
Shop: https://www.rapmazon.com/
Email: info@rapmazon.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downsyde / Australian Hip Hop
BeitragVerfasst: 05.01.2020, 15:06 
Offline

Registriert: 17.12.2003, 17:07
Beiträge: 2522
Wohnort: Flagship Records
Der Beef zwischen OneFour, von denen ich ja schon Sachen gepostet hatte, und anderen Gruppen aus Sydney hat jetzt auch die Polizei beschäftigt....

https://www.abc.net.au/news/2019-12-13/ ... e/11779746





-------------------

Darüber hinaus gibt es richtig viele neue Crews, die jetzt überall aus dem Boden sprießen. Nach wie vor alle ziemlich Drill beeinflusst. Und fast alle Pacific Islander, bis auf ein paar wenige




















Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Downsyde / Australian Hip Hop
BeitragVerfasst: 12.04.2020, 09:57 
Offline

Registriert: 17.12.2003, 17:07
Beiträge: 2522
Wohnort: Flagship Records








Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de