UG Rap Community

Aktuelle Zeit: 09.12.2023, 00:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1935 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 125, 126, 127, 128, 129
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.02.2023, 20:21 
Offline

Registriert: 11.10.2009, 12:04
Beiträge: 340
bei der ghetto kaos guilty as charged wurde das tape in 1994 mit SMG distr. released und CD release im selben Jahr ohne, auch komisch. egal, wie die halt damals bock hatten...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.02.2023, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2009, 04:34
Beiträge: 1050
J Dogg hat geschrieben:
bei der ghetto kaos guilty as charged wurde das tape in 1994 mit SMG distr. released und CD release im selben Jahr ohne, auch komisch. egal, wie die halt damals bock hatten...


Zu Ghetto Kaos muss ich was sagen.
Letztes Jahr hab ich bei eBay ein Ghetto Kaos Tape gesehen, OHNE SMG. Das hab ich nur ein mal gesehen, hatte irgendwie die Auktion verplant, und auch keine Fotos gespeichert. ABER, es existiert ein Ghetto Kaos Tape OHNE SMG.

Jetzt habe ich zwei Szenarien:

1. Die haben als erstes das SMG Tape released als TAPE ONLY.

Kurz danach dann independent über Sanders und Jackpot Records das Tape UND CD released.

2. Die haben independent Tape UND CD released.

Und kurz danach dann NUR Tape über SMG.

Meiner Meinung nach Szenario 1 macht mehr Sinn..

Das würde bedeuten, wieder ein mal wäre SMG der wahre OG, und kurz danach released independent.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.02.2023, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2009, 04:34
Beiträge: 1050
J Dogg hat geschrieben:
bei der ghetto kaos guilty as charged wurde das tape in 1994 mit SMG distr. released und CD release im selben Jahr ohne, auch komisch. egal, wie die halt damals bock hatten...


Hier, habe doch noch Fotos gefunden:

Bild

Bild

Wenn ich mein SMG Tape checke, das ist kein DIGALOG Premium Tape.
Wie man auf dem Foto sehen kann, ist der independent Tape release ein DIGALOG Premium Tape. Kann mir vorstellen dass das Digalog Tape später kam, halt beim repress Tape.

Ich sage,
OG Ghetto Kaos ist Tape Only. SMG.

Repress dann als CD & Tape. Jackpot & Sanders.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2023, 09:56 
Offline

Registriert: 11.10.2009, 12:04
Beiträge: 340
danke für die info und fotos, kannte ich nicht das tape ohne SMG.
Ja da kann man sich wirklich den Kopf zerbrechen was nun OG ist oder nicht, erfahren wird man es wohl nie.
Fakt ist aber das ein Publisher bei einer nachpressung auch nicht mehr im boot sein kann, auch wenn eher selten.
Generell sind die SMG releases trotzdem sammelwert, egal ob OG oder nicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2023, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2007, 18:15
Beiträge: 3166
Wohnort: 77er Munich
ganz gleich mit oder ohne am besten beide bzw. alle und noch besser, wenn man sowas damals schon gekauft hatte, als es rauskam, aber neu entdecken gehört auch dazu (ich selbst kenne so vieles nicht)

_________________
****


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2023, 10:04 
Offline

Registriert: 11.10.2009, 12:04
Beiträge: 340
Mr Iroc - Finally On The Map

Ich habe diese version, und nun soll das ein repress sein ??

https://www.discogs.com/de/release/9849 ... On-The-Map

OG = unbekannt ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2023, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2009, 04:34
Beiträge: 1050
J Dogg hat geschrieben:
Mr Iroc - Finally On The Map

Ich habe diese version, und nun soll das ein repress sein ??

https://www.discogs.com/de/release/9849 ... On-The-Map

OG = unbekannt ?


Also, vor ein paar Monaten war diese Pressung noch als OG bei Discogs deklariert. Da hat wohl einer ne neue Info eingefügt oder sonst was.

Ich kann nur eins sagen, meine Pressung (die andere, also nicht deine) hat definitiv schlechtere Pixel Qualität und allgemein schlechtere Farbqualität von dem Front/Back/Inlay und CD Cover. Für mich gilt deine Pressung nach wie vor als OG. Deine ist auch viel seltener und teurer. Bei Rapmusicguide wird deine auch als OG bezeichnet.
Außerdem hab ich nur die beiden bekannten Pressungen jemals gesehen. In dein ganzen Foren und auch Facebook Gruppen und auch bei Instagram Kollegen gilt deine Pressung als OG.
Bis mir jemand das gegenteil beweist, bleibe ich auch dabei.

Bin auch kurz davor den OG zu kaufen und mein Re-Re zu verkaufen, weil mich die schlechte Bild Qualität einfach stört.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2023, 16:22 
Offline

Registriert: 11.10.2009, 12:04
Beiträge: 340
the gov hat geschrieben:
J Dogg hat geschrieben:
Mr Iroc - Finally On The Map

Ich habe diese version, und nun soll das ein repress sein ??

https://www.discogs.com/de/release/9849 ... On-The-Map

OG = unbekannt ?


Also, vor ein paar Monaten war diese Pressung noch als OG bei Discogs deklariert. Da hat wohl einer ne neue Info eingefügt oder sonst was.

Ich kann nur eins sagen, meine Pressung (die andere, also nicht deine) hat definitiv schlechtere Pixel Qualität und allgemein schlechtere Farbqualität von dem Front/Back/Inlay und CD Cover. Für mich gilt deine Pressung nach wie vor als OG. Deine ist auch viel seltener und teurer. Bei Rapmusicguide wird deine auch als OG bezeichnet.
Außerdem hab ich nur die beiden bekannten Pressungen jemals gesehen. In dein ganzen Foren und auch Facebook Gruppen und auch bei Instagram Kollegen gilt deine Pressung als OG.
Bis mir jemand das gegenteil beweist, bleibe ich auch dabei.

Bin auch kurz davor den OG zu kaufen und mein Re-Re zu verkaufen, weil mich die schlechte Bild Qualität einfach stört.


Werden Änderungen bei discogs nicht dann erst übernommen, wenn die personen die an der listung des artikels beteiligt sind dieser Änderung zustimmen ?

Repress, Cinram, Huntsville Pressing --> ich weiß auch gar nicht was Cinram bzw. Huntsville Pressing bedeuten soll
"This release is a repress/reissue, based on the manufacturer. Release date is intentionally left blank"

Bis keine andere glaubhafte Version die OG sein kann auftaucht, bleibe ich auch dabei das diese OG sein wird.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2023, 16:26 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35232
Wohnort: Stuttgart
J Dogg hat geschrieben:
Werden Änderungen bei discogs nicht dann erst übernommen, wenn die personen die an der listung des artikels beteiligt sind dieser Änderung zustimmen ?


Ne da kannst alles eintragen

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2023, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2009, 04:34
Beiträge: 1050
J Dogg hat geschrieben:
the gov hat geschrieben:
J Dogg hat geschrieben:
Mr Iroc - Finally On The Map

Ich habe diese version, und nun soll das ein repress sein ??

https://www.discogs.com/de/release/9849 ... On-The-Map

OG = unbekannt ?


Also, vor ein paar Monaten war diese Pressung noch als OG bei Discogs deklariert. Da hat wohl einer ne neue Info eingefügt oder sonst was.

Ich kann nur eins sagen, meine Pressung (die andere, also nicht deine) hat definitiv schlechtere Pixel Qualität und allgemein schlechtere Farbqualität von dem Front/Back/Inlay und CD Cover. Für mich gilt deine Pressung nach wie vor als OG. Deine ist auch viel seltener und teurer. Bei Rapmusicguide wird deine auch als OG bezeichnet.
Außerdem hab ich nur die beiden bekannten Pressungen jemals gesehen. In dein ganzen Foren und auch Facebook Gruppen und auch bei Instagram Kollegen gilt deine Pressung als OG.
Bis mir jemand das gegenteil beweist, bleibe ich auch dabei.

Bin auch kurz davor den OG zu kaufen und mein Re-Re zu verkaufen, weil mich die schlechte Bild Qualität einfach stört.


Werden Änderungen bei discogs nicht dann erst übernommen, wenn die personen die an der listung des artikels beteiligt sind dieser Änderung zustimmen ?

Repress, Cinram, Huntsville Pressing --> ich weiß auch gar nicht was Cinram bzw. Huntsville Pressing bedeuten soll
"This release is a repress/reissue, based on the manufacturer. Release date is intentionally left blank"

Bis keine andere glaubhafte Version die OG sein kann auftaucht, bleibe ich auch dabei das diese OG sein wird.


Was da steht ist auch schon mal falsch, 'Release date is intentionally left blank'
^^Das stimmt nicht, denn bei deinem OG Release steht als Release Datum 1996.
Da hat sich einer bestimmt vertan mit dem Discogs Eintrag.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2023, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2009, 04:34
Beiträge: 1050
J Dogg hat geschrieben:
the gov hat geschrieben:
J Dogg hat geschrieben:
Mr Iroc - Finally On The Map

Ich habe diese version, und nun soll das ein repress sein ??

https://www.discogs.com/de/release/9849 ... On-The-Map

OG = unbekannt ?


Also, vor ein paar Monaten war diese Pressung noch als OG bei Discogs deklariert. Da hat wohl einer ne neue Info eingefügt oder sonst was.

Ich kann nur eins sagen, meine Pressung (die andere, also nicht deine) hat definitiv schlechtere Pixel Qualität und allgemein schlechtere Farbqualität von dem Front/Back/Inlay und CD Cover. Für mich gilt deine Pressung nach wie vor als OG. Deine ist auch viel seltener und teurer. Bei Rapmusicguide wird deine auch als OG bezeichnet.
Außerdem hab ich nur die beiden bekannten Pressungen jemals gesehen. In dein ganzen Foren und auch Facebook Gruppen und auch bei Instagram Kollegen gilt deine Pressung als OG.
Bis mir jemand das gegenteil beweist, bleibe ich auch dabei.

Bin auch kurz davor den OG zu kaufen und mein Re-Re zu verkaufen, weil mich die schlechte Bild Qualität einfach stört.


Werden Änderungen bei discogs nicht dann erst übernommen, wenn die personen die an der listung des artikels beteiligt sind dieser Änderung zustimmen ?

Repress, Cinram, Huntsville Pressing --> ich weiß auch gar nicht was Cinram bzw. Huntsville Pressing bedeuten soll
"This release is a repress/reissue, based on the manufacturer. Release date is intentionally left blank"

Bis keine andere glaubhafte Version die OG sein kann auftaucht, bleibe ich auch dabei das diese OG sein wird.


Ich habe etwas recherchiert... Anscheinend steht Cinram für die Pressing Plant. Wie wir wissen kann man am Ringcode so vieles erkennen.
In diesem Fall, deine Mr Iroc CD, ist in deinem Ringcode die Nummer L803 zu sehen. Laut Discogs benutzt Cinram folgende Nummern:

Note 1: Mastering SIDs:
● Each Mastering SID has an assigned LBR letter:
L801 = H (CD Aug '97 to Jan '00), N (DVD May '02 to '14+)
L802 = I (CD Aug '97 to April '00), P (DVD Feb '02 to '08)
L803 = J (CD Aug '97 to Dec '01), R (DVD Jun '03 to '15)
L804 = K (CD Aug '97 to May '02), T (DVD '? to ?)
L805 = L (CD Oct '98 to Dec '01)
L806 = M (CD Oct '99 to July '01)

Das würde bedeuten das dein Press zwischen Aug '97 to Dec '01 gepresst wurde.

^^DAS würde auch erklären warum Mr Iroc auf dem Album Rest In Peace BIGGIE AND TUPAC sagt.
Auf beiden Pressungen steht auf dem Back cover 1996 drauf, das hat mich schon immer gewundert warum MR Iroc Rest In Peace BIGGIE sagt. Also scheint es so, als ob das Album erst spät 1997 rausgekommen ist. Die aber 1996 drauf geschrieben haben, aus irgendwelchen Gründen.
Das bedeutet, das deine Pressung identifiziert worden ist, und sogar ein ungefähres Press Datum gefunden wurde.

Beweist aber nicht, das deine Pressung der 2nd Press ist. Denn die andere (uns bekannte 2te Pressung) kann sogar nach 1997 gepresst worden sein, dafür gibt es keinerlei recherchen, was den Ringcode angeht.

Hier zieh dir das rein:

https://www.discogs.com/label/2064253-Cinram-Huntsville


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2023, 06:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2007, 18:15
Beiträge: 3166
Wohnort: 77er Munich
ja leider kann man bei discogs.com mittlerweile so ziemlich Alles ohne Prüfung abändern.
bei mir doktern sie auch ständig umher, Anpassung und Ergänzungen sind ja top aber aus dem Blauen heraus etwas editieren, ohne Sachkenntnisse ist total nervig

_________________
****


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2023, 08:14 
Offline

Registriert: 11.10.2009, 12:04
Beiträge: 340
Interessant, was es nicht alles gibt...danke für deine mühe. Dann ist es Fakt, 1996 ist falsch bei meiner Pressung. Bei deiner Version denke ich ist 1996 auch nicht korrekt.
Bei dem Tape ist tatsächlich 1997 gedruckt. Du hat recht, bei deiner kann man das Jahr nicht feststellen, somit wieder ein rätsel.

Ich sehe gerade bei der Young Cellski CD Version von Mr Predicter ist 1995 auf dem Backcover gedruckt, auch gepresst durch Cinram - haut natürlich dann auch überhaupt nicht hin.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2023, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2009, 04:34
Beiträge: 1050
J Dogg hat geschrieben:
Interessant, was es nicht alles gibt...danke für deine mühe. Dann ist es Fakt, 1996 ist falsch bei meiner Pressung. Bei deiner Version denke ich ist 1996 auch nicht korrekt.
Bei dem Tape ist tatsächlich 1997 gedruckt. Du hat recht, bei deiner kann man das Jahr nicht feststellen, somit wieder ein rätsel.

Ich sehe gerade bei der Young Cellski CD Version von Mr Predicter ist 1995 auf dem Backcover gedruckt, auch gepresst durch Cinram - haut natürlich dann auch überhaupt nicht hin.


Hmm das ist auch komisch. Auf dem Cellski TAPE steht 1994 drauf.

Cellski CD hat im Ringcode L805 stehen,
laut Cinram Info steht L805 für:
L805 = L (CD Oct '98 to Dec '01)

Dann gibt es wieder zwei möglichkeiten:

1. Tape is OG von 1994, Tape Only. Und dann irgendwann spät 1998 kam die CD raus, aber auf dem Backcover haben die 1995 geschrieben.

2. Die ganzen Cinram Informationen sind falsch!

Mich würde es echt sehr wundern wenn die Cellski CD erst 1998 rausgekommen wäre.
Wir müssten jemand fragen ob jemand die Cellski CD schon vor 1998 gekauft hat.

Alles mies ehrlich gesagt, genau werden wir es wohl nie wissen.

Trotzdem sage ich, deine MR Iroc ist 1st Press OG!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2023, 22:26 
Offline

Registriert: 11.10.2009, 12:04
Beiträge: 340
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Young Cellski CD erst 1998 kam.
1st press ist jedenfalls das tape aus 1994.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1935 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 125, 126, 127, 128, 129

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de