UG Rap Community

Aktuelle Zeit: 26.01.2022, 14:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 442 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 30  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Calling Monsta Island
BeitragVerfasst: 16.09.2004, 19:19 
Offline

Registriert: 07.12.2003, 21:26
Beiträge: 4453
Rodan und Megalon haben ihre Solo Alben draussen..

welche sind denn noch in Planung.. Kong sollte doch auch mal kommen :love: ; was noch?

Crooky is da doch immer am Laufenden :thumbs: .. weisst du was?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kong & Co
BeitragVerfasst: 17.09.2004, 07:51 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
Pühlhofa hat geschrieben:
Rodan und Megalon haben ihre Solo Alben draussen..

welche sind denn noch in Planung.. Kong sollte doch auch mal kommen :love: ; was noch?

Crooky is da doch immer am Laufenden :thumbs: .. weisst du was?


Kong, X-Ray, Kwite Def (wird sicher ziemlich gut wenn's kommt) und was ich weiß auch noch Spiga (oder war's Gigan?) ... irgendwann haben die sowieso großmundig wie immer von jedem ein Solo versprochen..

Mit Sicherheit wird's auch eine Fortsetzung der "Monsta Mixes" geben...

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2004, 10:49 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:11
Beiträge: 6271
Wohnort: Stuttgart
ja angekündigt ist immer so einiges, aber genau sagen kann man eh nichts, Rodan, Megalon, MIC, alle Veröffentlichungen haben sich Monate oder Jahre verzögert... denke dass jetzt zuerst mal das Scars & Memories von Grimm rauskommt, ist ja auch schon sehr lange angekündigt... über die Kong weiß ich nur dass sie vorraussichtlich "Written In Blood" heißen soll. Ray Long (Bruder von Megalon) soll angeblich auch bald was rausbringen.


Also auf Kong und Spiga bin ich am meisten gespannt.

_________________
Get me a banana cognac bijatch


Zuletzt geändert von Cpt Crook am 17.09.2004, 10:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2004, 10:52 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
Cpt Crook hat geschrieben:
ja angekündigt ist immer so einiges, aber genau sagen kann man eh nichts, Rodan, Megalon, MIC, alle Veröffentlichungen haben sich Monate oder Jahre verzögert... denke dass jetzt zuerst mal das Scars & Memories von Grimm rauskommt, ist ja auch schon sehr lange angekündigt... über die Kong weiß ich nur dass sie vorraussichtlich "Written In Blood" heißen soll. Ray Long (Bruder von Megalon) soll angeblich auch bald was rausbringen.


Grimm ist der einzige der gerade seinen Output aufrecht erhält und seinen Versprechungen nachkommt .. leider macht er momentan auch die mieseste Musik von denen :D

Was Ray Long angeht - ich glaub der muss warten bis die "Großen" ihre Sachen draußen haben, und bei denen kann es sich - wie gesagt - nur noch um Jahre handeln.. :ugly:

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2004, 10:55 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:11
Beiträge: 6271
Wohnort: Stuttgart
Laut mindbenda.com soll die Ray Long schon am 1. September erschienen sein, "Spazz Sessions", hat vermutlich eher Mixtape-Charakter...



KD plans to continue his career with his solo effort ARTS N CRAFTZ due in the 3rd quarter of 2004 on Mindbenda Recordings.

_________________
Get me a banana cognac bijatch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2004, 10:58 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
ja, höchstwahrscheinlich

was ist denn das? hab ich auf der seite gefunden ... instrumentals?

X-Ray - The Hand That Feeds You

Bild

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2004, 10:59 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
Cpt Crook hat geschrieben:
KD plans to continue his career with his solo effort ARTS N CRAFTZ due in the 3rd quarter of 2004 on Mindbenda Recordings.


ja, klar :ugly:

zu der spazz sessions ... die tracks kenn ich zumindest noch nicht ... ich bin baff, unverschämtheit dass der vor k.d. und kong was veröffentlicht :nono:

Bild

# 1 A.W.O.L
# 2 Theraputic Session
# 3 Blindin Mirage
# 4 Fate or Destiny
# 5 Cyclone Twist
# 6 Pullin Cards
# 7 Shanghai
# 8 Object of the Game
# 9 Early Forcast
# 10 Fall Back

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Zuletzt geändert von bdm am 17.09.2004, 11:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2004, 11:02 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:11
Beiträge: 6271
Wohnort: Stuttgart
chainsnatcha hat geschrieben:
ja, höchstwahrscheinlich

was ist denn das? hab ich auf der seite gefunden ... instrumentals?

X-Ray - The Hand That Feeds You

Bild


Denke ja, bin mir aber nicht sicher ob das schon draußen ist.

_________________
Get me a banana cognac bijatch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2004, 12:01 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:11
Beiträge: 6271
Wohnort: Stuttgart
Die Ray Long Spazz Sessions gibts jetzt bei Sandbox für 10 Dollaris.

_________________
Get me a banana cognac bijatch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2004, 14:59 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004, 22:26
Beiträge: 23754
Wohnort: Bad Iburg
Cpt Crook hat geschrieben:
Die Ray Long Spazz Sessions gibts jetzt bei Sandbox für 10 Dollaris.


Ist allerdings nur eine Mix-CD...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2004, 21:41 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:11
Beiträge: 6271
Wohnort: Stuttgart
Neuer Kong Track:

Kong - 72 Hours

oder hier in guter Qualität runterladen runterladen, muss man sich eben registrieren:

http://www.soundclick.com/bands/3/themo ... smusic.htm

_________________
Get me a banana cognac bijatch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2004, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2004, 18:20
Beiträge: 1003
Wohnort: Tivoli
find den track eher entäuschend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2004, 21:54 
Offline

Registriert: 07.12.2003, 21:26
Beiträge: 4453
Findn sehr cool :thumbs: :thumbs:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2004, 21:56 
Offline
Globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:11
Beiträge: 6271
Wohnort: Stuttgart
Find den auch sehr geil... :happyhappy:

_________________
Get me a banana cognac bijatch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2004, 14:20 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35118
Wohnort: Stuttgart
Naja ... hätten die Streicher ganz vom Anfang stärker reinziehen sollen und den Beat insgesamt ein bißchen feinfühliger gestalten ... aber ist ganz okay ... hat bessere Lieder gemacht...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 442 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de