UG Rap Community

Aktuelle Zeit: 21.05.2022, 03:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1243 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 79, 80, 81, 82, 83
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 10:13 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35149
Wohnort: Stuttgart
Magick! hat geschrieben:
hm ich fand das letzet album richtig heftig ...


Was fandest du an dem Album so gut?

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 11:59
Beiträge: 2167
Wohnort: nrw
musikalisch is das ganze sehr stark, miracle zum beispiel mti diesme disney gesang in kombination mit den düsterne versen und diesem technoangehauchten ende wo gfk innbrünstig irgendwelche verschwörugnstheorien gen himmel schreit ... finde das geial auf sowas kommt sonst auch keiner
während die restliche raplandschaft eine langweilige autotune hook nach der anderen verballert kommt rza ma mit ner frischen idee um die ecke
dieser filmmusikeske ansatz ans produzieren findet sich auf mehreren tracks und man erkennt da deutlich ne ganz eigene handschrift während die meisten clan alben davor kaum eigenständigkeit aufweisen konnten
sicher es ist nicht mehr der untergrund sound von damals aber wenn ich den hören will hör ich 36 chambers. a better tomorrow udn auch 8 diagrams stehen für mich für einen gereiften wu sound der zwar nicht mehr wie früher klingt aber die gleiche kreativität aufweist

_________________
suche:

Doe - tha bad ass nigga tape
Triple 6 - Nothing but reality tape
Skimask Troopaz - Skimask Troopaz Tape
Lil Jack - Hallucinations Tape


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 18:53 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35149
Wohnort: Stuttgart
... wobei "Miracle" von 4th Disciple produziert wurde

Dass es diese Wu-Handschrift immer noch gibt steht außer Frage, das haben sie vielen voraus... was die Kreativität betrifft kommt es halt immer darauf an, was man als Maßstab nimmt... El-P hat ganze Alben produziert, die so klingen wie das Ende von "Miracle".... das ist höchstens auf einem Wu-Album was Besonderes... "40th Street Black" als Wiedergänger von "Gravel Pit" war noch ganz unterhaltsam, ansonsten klang es schon sehr verwässert an den Stellen, wo an früheren Sound angeknüpft wurde... und inhaltlich hat die Truppe halt schon vor 20 Jahren alles gesagt, was sie zu sagen hatte... irgendwann hat sich so ein Konzept auch überlebt... interessante Projekte gab es imho zuletzt eher mal solo oder im weiteren Umfeld

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 11:59
Beiträge: 2167
Wohnort: nrw
naja rza hat zumindest co produziert ... die vision des ganzen albums wird ja auch auf seinen nacken gehn

elp hat vielelicht ganze alben die wie das ende klignen aber ich bezweifle dass er songs wie miracle hat ... wie erwähtn geht es mri um das zusammenspiel von allem nicht um die einzelnen passagen, das bezieht auch die lyrics udn rap stile mit ein
die beats wirken auf mich sehr warm und lebendig. sie verändern sich schielen und hier mal nach hinten und dann wieder nach vorne
und sicher rap mäßig sind die sternstunnde der jungs vorüber aber dennoch stehen da sehr versierte rapper am mikrophon die ihre sache immer noch gut machen udn s verstehen mit der athmo mitzugehen

_________________
suche:

Doe - tha bad ass nigga tape
Triple 6 - Nothing but reality tape
Skimask Troopaz - Skimask Troopaz Tape
Lil Jack - Hallucinations Tape


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2005, 14:25
Beiträge: 2173
Wohnort: Berlin
Fand das Album absoluten Horror... nochmal deutlich schwächer als "8 Diagrams". War auch das einzige Wu-Album was ich mir nicht gekauft hatte, aber vllt. sollte ich doch nochmal reinhören...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 11:59
Beiträge: 2167
Wohnort: nrw
naja ich geh da anscheiendn mti ganz anderne erwartungen ran als der normale wu hörer .... mich freut es ja gerade dass sie sich von ihren alten soundentwürfen etwas getrennt haben
wenn man vom wu düster/dreckige shao lin styles wie zu hochzeiten erwartet is man mit dem album sicher falsch bedient

_________________
suche:

Doe - tha bad ass nigga tape
Triple 6 - Nothing but reality tape
Skimask Troopaz - Skimask Troopaz Tape
Lil Jack - Hallucinations Tape


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 16:36 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35149
Wohnort: Stuttgart
Magick! hat geschrieben:
naja rza hat zumindest co produziert ... die vision des ganzen albums wird ja auch auf seinen nacken gehn


Stimmt natürlich

Wu-Hörer bin ich nicht, hab nur um der alten Zeiten willen nochmal reingehört und hatte eigentlich keine besonderen Erwartungen... bleibt bis auf Weiteres auch erstmal so lol... und die Scheibe siehst du wirklich vor "Forever"?

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 11:59
Beiträge: 2167
Wohnort: nrw
ja forever langweilt mich über weite strecken (gut langweilen ist hart gesagt ... die songs sind schon in ordnung aber motivieren mich kaum sie nochma zu hören) und gegen ende der zweiten cd wirds richtig schlimm mti diesen mülleimer solo songs von u-god und tekitha oder wie die heißt
ich seh da auch keine richtige entwicklung, auf mich wirkt das album eher wie ein glattpolierter versuch dem sound des erstlings nachzueifern
vielleicht würde mir das album auch mehr liegen wenn man es auf 10-12 tracks beschränkt hätte
the w hat ein paar hitz ist als gesamtwerk aber auch eher schwach und was die sich bei iron flag gedacht haben kann ich mir gar nicht erklären

_________________
suche:

Doe - tha bad ass nigga tape
Triple 6 - Nothing but reality tape
Skimask Troopaz - Skimask Troopaz Tape
Lil Jack - Hallucinations Tape


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2007, 01:06
Beiträge: 5086
Wohnort: Siegen
10th Prince hat geschrieben:
Fand das Album absoluten Horror... nochmal deutlich schwächer als "8 Diagrams". War auch das einzige Wu-Album was ich mir nicht gekauft hatte, aber vllt. sollte ich doch nochmal reinhören...


Ich war nach einmaligem hören erschrocken wie grottenschlecht das ding is.
Dachte ein schlechteres album als 8 diagrams würden die nicht abliefern können...ich sag mal bis The W is alles noch ok.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 17:43 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35149
Wohnort: Stuttgart
Magick! hat geschrieben:
ja forever langweilt mich über weite strecken (gut langweilen ist hart gesagt ... die songs sind schon in ordnung aber motivieren mich kaum sie nochma zu hören) und gegen ende der zweiten cd wirds richtig schlimm mti diesen mülleimer solo songs von u-god und tekitha oder wie die heißt
ich seh da auch keine richtige entwicklung, auf mich wirkt das album eher wie ein glattpolierter versuch dem sound des erstlings nachzueifern


Fand die auch nicht durchgehend gut, aber einige Songs waren schon groß :up:

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 19.10.2017, 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2005, 15:29
Beiträge: 612
Ich habe dem letzten doch hier ne glorreiche 3/10 spendiert :uglyno:

http://www.ugrap.de/reviews/album-reviews/wu-tang-clan-a-better-tomorrow/

Btw, "The Saga Continues" ist ne hübsche, kleine Throwbackperle! :hurra:

_________________
Bild

Hell on Earth...Frontlines.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 31.10.2018, 18:25 
Offline
Site Owner
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2003, 01:13
Beiträge: 35149
Wohnort: Stuttgart
WU SYNDICATE featuring P.U.R.E. - Yellow Tape (Official Music Video)

https://youtu.be/Cb6baj2I6ac

_________________
UGRAP YOUTUBE ++UGRAP DISCOGS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wu-Tang Clan + Umfeld
BeitragVerfasst: 21.03.2020, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2007, 18:15
Beiträge: 3050
Wohnort: 77er Munich
Ghostface Killahs Saga - Three Part Movie

This is a movie. The three part saga from Ghostface Killah. Off of the new album "Ghostface Killahs" Out NOW at ghostfacemusic.com The movie includes "Conditioning" , "Party Over Here" and "Pistol Smoke" featuring Solomon Childs.
Executive Produced by Remedy Ross, Shawn Wigs and Ghostface Killah
Produced By Danny Caiazzo
Video Directed By Rock Davis
Mixed By Josh Gannett


_________________
****


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1243 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 79, 80, 81, 82, 83

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de